Propädeutikum

Zu Beginn der Studienförderung absolvieren die Studierenden ein Propädeutikum, bei dem sie die deutsche Sprache für das Studium an einer deutschen Hochschule erlernen, sich über ihr geplantes Studienthema vergewissern und die deutsche Gesellschaft und Kirche kennenlernen.

  • Der Intensivsprachkurs „Deutsch als Fremdsprache“ findet am Sprachinstitut Kreuzberg-Bonn statt. Der Kursbeginn richtet sich individuell nach den Sprachvoraussetzungen und Vorkenntnissen der Teilnehmenden.

    kreuzberg-bonn-logo

  • Der nächste Einführungskurs (Einführung in die deutsche Kirche und Gesellschaft) wird in einer einwöchigen Blockveranstaltungen vom 6.–10. August 2018 am Institut für Weltkirche und Mission (IWM) in Sankt Georgen/Frankfurt a. M. durchgeführt.

Die Teilnahme an der Kurswoche ist auch für Stipendiatinnen und Stipendiaten verpflichtend, die nicht den Sprachkurs am Kreuzberg Bonn absolvieren.

 

Kreuzberg
Logo und Foto: © Sprachinstitut Kreuzberg Bonn