Ergebnisse:


Neue Publikation

Der Kampf gegen AIDS in Afrika kann nur gewonnen werden, wenn die besonderen kulturellen, sozialen und ökonomischen Risikofaktoren des Kontinents in der Bekämpfung der Epidemie erkannt und berücksichtigt werden. Eine… mehr lesen


Neue Publikation in der IWM–Reihe

Mit dem Studientag am 08. April 2014 in Frankfurt erfolgte ein erster Schritt, um das Hauptanliegen von Papst Franziskus „Eine Arme Kirche für die Armen“ und seine Umsetzung zu erforschen. Die drei… mehr lesen


Neue Publikation in der IWM-Reihe

In der vom IWM herausgegebenen Reihe „Weltkirche und Mission“ ist der fünfte Band veröffentlicht worden. Unter dem Titel „Christus und die Religionen. Standortbestimmung der Missionstheologie“ (hg. von Markus Luber, Roman… mehr lesen


Neue Publikation in der IWM-Reihe

In der vom IWM herausgegebenen Reihe „Weltkirche und Mission“ ist der vierte Band veröffentlicht worden. Unter dem Titel „Migration als Ort der Theologie“ (hg. von Tobias Keßler) sind Beiträge von… mehr lesen


Neue Publikation in der IMW-Reihe

In der vom IWM herausgegebenen Reihe „Weltkirche und Mission“, die im Pustet-Verlag erscheint, ist der dritte Band veröffentlicht worden. Unter dem Titel „Neue Räume öffnen – Mission und Säkularisierungen weltweit“… mehr lesen


Neue Publikation des IWM

Im September ist der zweite Band der vom IWM herausgegebenen Reihe Weltkirche und Mission erschienen. Unter dem Titel „Kontextualität des Evangeliums. Weltkirchliche Herausforderungen der Missionstheologie“ sind zahlreiche Beiträge versammelt, die… mehr lesen


Säkularität als Chance

Mehr Chance als Krise für die christliche Mission in säkularisierten Gesellschaften sahen hochkarätige Referenten bei der Jahrestagung des IWM. Kirche biete sich als offener Ort der Begegnung, Lebensraum oder „Dach… mehr lesen


Neuerscheinung: Pentekostalismus

Die weltweite, schnelle Ausbreitung der Pfingstkirchen in ihren verschiedenen Ausprägungen des Pentekostalismus, der charismatischen Bewegung und des Neopentekostalismus gibt Anlass zu zahlreichen Fragen – auch zu Rückfragen an die Großkirchen… mehr lesen