Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.
Stipendiaten b
f
D
E Neuigkeit
Jahrestagung der Konferenz Weltkirche

Mit dem Thema „Klimagerechtigkeit – ethische und politische Fragen“ wird von 27. bis 29. Mai in Würzburg die Jahrestagung Weltkirche und Mission stattfinden.

Sie wird alljährig von der Konferenz Weltkirche ausgerichtet und bietet allen in der weltkirchlichen Arbeit in Deutschland engagierten Menschen und Einrichtungen eine Plattform für einen praxisbezogenen Austausch über ihre Erfahrungen und weltrelevante Themen.

 

Im Mittelpunkt der diesjährigen Tagung werden Überlegungen und Diskussionen über Umweltfragen, ganzheitliche Ökologie (im Sinne der Enzyklika Laudato si‘) und den Klimawandel stehen. Der Bezug auf diesen Themenkomplex wird aber nicht abstrakt, sondern durch die Verknüpfung von diesen ökologischen Herausforderungen mit Gerechtigkeitsfragen hergestellt. Für weltkirchlich tätige Akteurinnen, Akteure und Institutionen ist dieser Zugang zur Thematik besonders interessant.

Bildquelle: geralt | pixabay
Wichtige Impulse für eine theologische Reflexion werden die Überlegungen geben, die mit der Vorbereitung auf die Amazonas-Synode zusammenhängen. Auf weltkirchlicher Ebene stellt diese Synode, die vom 6. bis 27. Oktober 2019 im Vatikan stattfindet, zweifelsohne einen wichtigen Moment dar und wird entsprechend ins Programm der Jahrestagung mit einbezogen. Eine Übersetzung des Vorbereitungsdokument der Synode wurde von Misereor für den deutschsprachigen Raum bereitgestellt.

Trotz dieses wichtigen weltkirchlichen Bezugs bleibt die lokale Ebene nicht unberücksichtigt: Auf der Jahrestagung werden Workshops in und um Würzburg herum angeboten, wo lokale sowie bundesweite Initiativen und Vorhaben im Bereich ökologisch-sozialer Verantwortung präsentiert werden und als Anregung zu den Diskussionen dienen sollen.

  • ehem. wissenschaftlicher Mitarbeiter – Politischer Pentekostalismus
Weitere Neuigkeiten
Neuigkeiten
Aktuelles Heft der Lebendigen Seelsorge widmet sich dem Thema Weltkirche
Mit den Beiträgen rücken Themen aus den verschiedenen Teilen der Weltkirche in den Blick, die dort theologiegenerativ und pastoralkreativ wirksam sind.
18. Juli 2024
E
Neuigkeiten
CELAM: „Erneuerung der Ortskirchen in synodaler Perspektive“
Theologinnen und Theologen aus Latein- und Nordamerika sowie Europa treffen sich, um über Synodalität und die Erneuerung der Ortskirchen zu diskutieren. Die Tagung des CELAM soll einen wichtigen Beitrag zur Weltsynode leisten.
26. Juni 2024
E
Neuigkeiten
Bericht von der Jahrestagung Konferenz Weltkirche 2024
Die diesjährige Jahrestagung der Konferenz Weltkirche unter dem Titel „Gestörte Beziehungen. Kirche und Gesellschaft im Umgang mit dem kolonialen Erbe“ in Würzburg wurde vom IWM mitgestaltet.
20. Juni 2024
E