Der Internet Explorer wird von Microsoft nicht mehr unterstützt. Bitte verwenden Sie einen anderen Browser.
Stipendiaten b
f
D
E Neuigkeit
Trauer um Mitglied des Akademischen Gremiums
Das Stipendienprogramm Albertus Magnus trauert um Winfried Haunerland, der am Mittwoch, 2. August, im Alter von 67 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben ist.

 

Winfried Haunerland war seit Gründung des Programms Mitglied im Akademischen Gremium, wo er als ein umsichtiger und zugleich sachlich-kritischer Ratgeber in Erscheinung getreten ist. Er hat stets mit großer Überzeugung und Leidenschaft die Ausbildung ausländischer Theologinnen und Theologen in Deutschland unterstützt. Wie auch bei seinen zahlreichen anderen Funktionen und Aufgaben, die er als Priester, Professor der Liturgiewissenschaft an der LMU und als Rektor des Herzoglichen Georgianums in München übernommen hat, hinterlässt er im Albertus Magnus-Programm eine große Lücke.

Weitere Neuigkeiten
Neuigkeiten
Die Rolle der Frau in der Kirche
Die „Rolle der Frau in der Kirche“ stand im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion in der Deutschen Botschaft beim Heiligen Stuhl in Rom.
22. April 2024
E
Neuigkeiten
Vielfalt in Einheit - Podium zum Synodalen Weg in Deutschland
Interessantes missio-ND-Podium unter dem Titel "Weltkirchliche Perspektiven auf den Synodalen Weg in Deutschland" anlässlich des ND-Kongresses in Bonn.
16. April 2024
E
Neuigkeiten
Neuer Band in der IWM-Reihe erschienen
Dieser Band stellt die Forschungsergebnisse und ihre Analyse durch Wissenschaftler aus verschiedenen Weltregionen vor, füllt eine Lücke in der interkulturellen Mediation und bietet einen inspirierenden Beitrag zum laufenden synodalen Dialog.
11. April 2024
E